Mann und Frau tooolllla Einfall

Geteiltes Leid ist halbes Leid. Jammern was das Zeugs hält. Schrei's raus...
Alles ist jammerbar in der Jammer-Bar. Und es darf auch geflucht werden... ;-)
Forumsregeln
Eingeschränkter Zugang. In diesem Bereich können nur Teilnehmer lesen und schreiben, die schon mindestens drei Beiträge gepostet haben (also keine Bots, keine Suchmaschinen, keine Gäste, und keine Spam- und Nur-Lese-Accounts).
Forenregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Kirstin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 131
Registriert: Di 11. Nov 2008, 15:50
Wohnort: nähe Baden-Baden

Mann und Frau tooolllla Einfall

Beitrag von Kirstin »

Ich mich einfach mal ufreg üba meinen Monn der immer alles Bessa weiß ,alles bessa konn un am schluss doch alles falsch macht ?)(&%§ warum können Männer nicht auf Frauen hören oder warum hören sie uns nicht – sie sehen wohl das sich der Mund bewegt doch am Ohr kommt wohl nix an nur-*Mann= sie wird sich wohl wieder beschweren ,gleich dagegen gehen _Frau = äh halloo nee ich hab lediglich einen Vorschlag gemacht- *Mann = wie schon wieder vorwürfe _ Frau= och neee
Und das beste unser Großer Sohn hat zwar eine ander Meinung ist aber genau so gepolt …
isch bekomm hier die über Grieße ,zwei Hirsch im Wald und ich weiß das egal was ich sag ,ich bin hinter her die Dumme – scheiß Gefühl ,müsst angekommen sein, hätte gern jetzt nach 24 Jahren mal gern ne ander Platte :eusa_whistle: ...aba nee alles noch mal von vorne …..hab keinen Bock mehr, bring doch nix ändern tut sich eh nix und die Frau kann ah nur zusehen -naja schau ma mal wie der Film weita geht
schreikrampfichgriiig mal sehen vielleicht weiß die Bildzeitung morgen schon mehr :::::: :cool:

mouna
Veteran
Veteran
Beiträge: 2370
Registriert: Mo 3. Nov 2008, 18:11

Re: Mann und Frau tooolllla Einfall

Beitrag von mouna »

du klingst sehr wütend und verzweifelt...brauchst du Hilfe, Kirstin?

Benutzeravatar
nano
Veteran
Veteran
Beiträge: 2582
Registriert: Do 8. Okt 2009, 22:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mann und Frau tooolllla Einfall

Beitrag von nano »

Kirstin, Männer wollen wirklich nicht reden.
Seit 10000 Jahren versuchen Frauen das zu ändern. Es geht nicht.
Lass sie doch einfach - und nimm dir dabei den Raum, dich um dich zu kümmern - fällt mir dazu ein.
Du kannst von ihnen wieso nicht bekommen, was nur du dir selbst geben kannst.

Gruß nano :angel:
"Die Welt ist alles, was der Fall ist. "
Wittgenstein

Benutzeravatar
Samon
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 269
Registriert: So 18. Sep 2011, 23:37
Wohnort: Berlin

Re: Mann und Frau tooolllla Einfall

Beitrag von Samon »

Hallo Kirstin,
ich fühle mit Dir und möchte nano völlig recht geben.
Es weiß zwar keiner hier, was bei Dir vorgefallen ist......
ABER dass Mann und Frau ein toller Einfall sind, steht wohl außer Frage. Naja, vielleicht bis auf die Männer :rofl:

Wünsche Dir viel Kraft und die nötige Gelassenheit.

Samon :eusa_whistle:
Alles hat 3 Seiten: Eine Helle, eine Dunkle und eine Humorvolle!

Benutzeravatar
Kirstin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 131
Registriert: Di 11. Nov 2008, 15:50
Wohnort: nähe Baden-Baden

Re: Mann und Frau tooolllla Einfall

Beitrag von Kirstin »

Hallo <3
Mein Mensch-ich will ah ned reden der will ein Teil sein von der Familie und sieht kein durchkommen .
Gestern wurde mein Ich wieder total herrschsüchtig ,das war komisch ,wir saßen beim Essen und mein ältester fing an sich über was aufzuregen -ach ja unser Jüngster muss sich jetzt schon 1, 1/4 Jahr früher bewerben ,und er fand das total blöd ...es hat so was von geknallt und mein Mann ist ausgeflippt ,muss man erlebt haben ,kann man nicht beschreiben :blushing: .
Und mein Ich ist auf ein mal wieder da gewesen und meinte er müsse dazwischen ,und hat nach dem der Sohn geflohen war ,dem armen Mann auch noch alles an den Kopf geschmissen was ihn schon so oft genervt hat an ihm .
Hat sich dann ohne Worte alles wieder eingefunden ...
…......................
Mensch sein ist nicht einfach ,man hat den aber auch gar nicht unter Kontrolle :irre: .

Stille :bow:

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast