• Advertisement

Angepasste Forenstruktur, Lese- und Schreibrechte

Ankündigungen der Forenleitung, Regeln, News, How-to-do's.
Forumsregeln
Hier können alle lesen, aber nur Stammuser antworten.
Forenregeln

Angepasste Forenstruktur, Lese- und Schreibrechte

Beitragvon Edgar » Do 20. Okt 2011, 01:12

Liebe User,

Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, gibt es einige Anpassungen betreffend der bisherigen Forenstruktur (Unterforen) und der Lese- und Schreibrechte.

Hier nun eine Zusammenfassung der bisherigen Änderungen:

1) Themenforen neu organisiert:
Die Kategorie "Themenforen (öffentlich)" wurde etwas neu sortiert, bisschen übersichtlicher, die Liste an Unterforen war mir da einfach mittlerweile zu lang. So habe ich nun dort in der neuen Unterkategorie Religionen und Traditionen einige Unterforen zusammengefasst, also Hinduismus, Buddhismus, Zen, Christliche und jüdische Mystik und Sufismus. Und Taoismus. Diese sieben Unterforen waren bisher von der Hauptseite direkt erreichbar, sind nun via Unterkategorie "Religionen und Traditionen" erreichbar. Find ich strukturierter.

In der Hauptübersicht (also Indexseite des Forums) sind aber all diese Unterforen ebenfalls noch mit nun kleineren Links direkt anwählbar.

Das gilt auch für das:

Unterforum "Wege des Erwachens"

Dieses befindet sich nun als Unter-Unterforum im Unterforum "Was ist Erwachen". Und behält ebenfalls einen kleinen Link im Hauptverzeichnis.

Ansonsten hat sich in diesem Bereich nix geändert, also zumindest nicht von den Rechten, die sind nach wie vor "öffentlich", also auch für Gäste, nicht registrierte User und auch Suchmaschinen (Google) lesbar.

2) Der Weg ist das Ziel:
Diese Kategorie gibt es nun nicht mehr. Dort waren bisher ein paar Foren zusammengefasst, die nur für registrierte Benutzer lesbar waren.
Diese habe ich auf zwei andere Bereiche wie folgt aufgeteilt:

Es gab dort fünf Unterforen. Zwei davon habe ich in den obig erwähnten "Themenforen-Bereich" verschoben, und sind diese nun also "öffentlich":
- Evolution & Integration
- Jenseits der Erfahrung


In diesen beiden Foren stand ohnehin kaum was persönliches privates, weil der Bereich war ohnehin auch bisher schon von jedem voll einlesbar, der sich einfach nur registrierte, sonst aber nicht postete.

DREI Themen aus "Jenseits der Erfahrung" habe ich aber in geschütztere Foren verschoben, weil sie frisch waren und auch bissl "privater". Es sind die ersten drei, die man derzeit dort finden kann, sie sind grafisch als Linksymbol ersichtlich. (elektrizität, wunschvorstellung tod, mein freund kundalini). diese drei themen sind nun besser geschützt und weniger öffentlich als zuvor. sind nun in bereichen, wo ein reg user mindestens drei postings geschrieben haben muss, um lesen zu können. habe jeweils einen link im alten forum ("jenseits der erfahrung") drin gelassen, den sieht aber nur jemand, der auch leserechte hat... (könnt ihr ausprobieren, in dem ihr mal nur als gast reinsurft, also ohne anmeldung) ;-)

*Update 30. Oktober 2011*:
Ich lasse diese beiden Foren ("Evolution & Integration" sowie "Jenseits der Erfahrung") vorerst doch wie früher ein wenig geschützter, also nicht voll öffentlich wie oben angekündigt, sondern auf "nur für registrierte User", da ja die Leute beim Posten nicht davon ausgehen konnten, dass diese Threads mal "voll öffentlich" werden. Es sind zwar nur "Themenforen", und es war auch nie als "geschützter Bereich" gedacht, sondern nur als "Einladung zum Registrieren", und jeder, der sich hier mal schnell zum mitlesen anmeldete, konnte SOFORT drinnen lesen, ohne hier jemals was zu posten. Sprich: Wenn man diese beiden Bereiche als "privat" wahrnahm, dann wäre das n Missverständnis gewesen. Trotzdem kann ich nicht nach paar Jahren die Rechte jetzt plötzlich voll auf "öffentlich" machen, drum bleiben diese beiden Foren eben vorerst mal so, wie sie immer waren: "Nur für registrierte User". (Für diese aber sofort nach Anmeldung lesbar, so wie bisher auch).

Kann sich aber in Zukunft ändern und voll öffentlich werden, da diese beiden Foren eben auch "nur" als Themenforen gedacht sind, und nicht als private oder persönliche Foren. Bitte dies beim Posten künftig berücksichtigen. Auch bisher hatten diese Foren keinen besonderen "Schutz", sondern konnte JEDER dort lesen, der sich z.b. auch nur für irgendeine Werbung registrierte, oder neugierig war und sich anonym anmeldete... - ohne jemals was zu posten. Der Status "nur für registrierte Benutzer" ist hier ausdrücklich NICHT als "Schutz" zu verstehen, sondern war immer nur als Einladung gedacht, sich zu registrieren um dann mehr lesen zu können. (Die wirklich "geschützteren" Bereiche werden durch spezielle Benutzergruppen verwaltet bzw durch die Option, daß mindestens drei Beiträge geschrieben werden müssen. Beides trifft auf diese beiden Foren nicht zu, und hat auch nie zugetroffen...).

Sollte ich es also irgendwann ändern, werden die alten - also bisherigen - Threads aber in ein "geschützteres" Archiv kommen.
*Update 30. Oktober 2011 - ENDE*

Weiters gab es drei Unterforen, die ich nun in den seit kürzlich neuen Bereich "♥ Soziales & Banales ♥ Persönliches & Emotionales ♥ (Zugang ab 3 Beiträge) ♥" verschoben habe:
- Spirituelle Fragen und Antworten
- Meister-Bar (ehemals "Meisterliches")
- Tantra & Kundalini


Diese drei Unterforen sind nun besser geschützt als zuvor, nun kann dort nur mehr lesen, wer mindestens auch drei Postings geschrieben hat, sich also vorstellte. Alle "nur registrierten mitleser ohne postings" können dort nicht mehr mitlesen.

Somit ist die alte Kategorie "Der Weg ist das Ziel" ... Geschichte. ;-)


3) Neuer Bereich "♥ Soziales & Banales ♥ Persönliches & Emotionales ♥ (Zugang ab 3 Beiträge) ♥":

Neben den obig erwähnten drei bisherigen Foren gibt es dort seit kürzlich:

Jammer-Bar
Jubel-Bar
Streit-Bar
Wunder-Bar


vier "soziale Foren". Die Forenbeschreibung findet ihr in Kurzfassing im Index. Und ihr benutzt diese Foren eh schon rege... :-)

All diese Foren, der ganze Bereich, ist erst lesbar, sobald sich ein registrierter Benutzer auch mit mindestens drei Postings vorgestellt hat. ! Also weder für Gäste, noch für nur-registrierte nicht-poster, und auch nicht für Suchmaschinen, Google, etc.

Weitere detaillierte Änderungen und Erweiterungen werden in den entsprechenden Bereichen gesondert besprochen und vorgestellt.

Sollte jemand einen Thread oder ein Forum vermissen, dann bitte per PN bei mir melden, dann ist noch irgendwo ein Umstellungsfehler u.ä.

Diskussionen zur neuen Forenstruktur bitte in diesem Thread
Benutzeravatar
Edgar
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 7102
Registriert: So 2. Nov 2008, 11:49
Wohnort: Bali

Advertisement

Re: Angepasste Forenstruktur, Lese- und Schreibrechte

Beitragvon Edgar » So 30. Okt 2011, 12:21

Bitte oben das heutige Update beachten... (in rot eingegrenzt... "Update vom 30. Oktober 2011").

Betrifft ausschliesslich diese beiden Foren:
- "Evolution & Integration"
- "Jenseits der Erfahrung"


Diese beiden Unterforen bleiben vorerst wie bisher "nur für registrierte User" lesbar. Also nicht voll öffentlich, aber auch nicht besonders geschützt. Bitte diese beiden Foren aber beim Schreiben nicht als "geschützte Privatbereiche" ansehen, waren sie nie, werden sie nie sein. Sind Themenforen, die eigentlich "voll öffentlich" sein sollten, aber halt damals so eingerichtet wurden, um mitlesende Gäste zum registrieren zu motivieren.

Das heisst, alle alten Threads dieser beiden Unterforen werden auch künftig "nur für registrierte User" lesbar sein.

Alle neuen Threads in diesen beiden Unterforen ab Anfang November werden aber irgendwann öffentlich lesbar sein. (D.h. in ein paar Monaten schiebe ich dann die alten Threads in ein "geschütztes" Archiv, und die neuen Threads sind ab dann voll öffentlich.)
Benutzeravatar
Edgar
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 7102
Registriert: So 2. Nov 2008, 11:49
Wohnort: Bali



  • Advertisement

Zurück zu Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement
cron