• Advertisement

inspire tv

Neues aus der Szene, Links, Veranstaltungen und Termine.

inspire tv

Beitragvon Niranjana » Fr 15. Feb 2013, 11:28

hab ich gestern gefunden und find ich empfehlenswert :

http://www.inspiretv.de/the-shift?fb_ac ... bject_map={%224451641289224%22%3A209234882555460}&action_type_map={%224451641289224%22%3A%22og.likes%22}&action_ref_map=[]

gegen kleines entgeld "video on demand"...und vor allem filme, die man in der normalen videothek (oder beim lieblingsstreamer *hust* :tobroll: ) eher nicht findet, auch workshops und vorträge..ich hab mal durchgeschaut und finde es interessant. auch das projekt als solches.

shift ist kostenlos stream-bar und gibt auch immer wieder freifilme, wenn man sich für den newsletter anmeldet.

den film shift hab ich mir angesehen..streckenweise hat es mich ..ist halt amerikanisch..an "gespräche mit gott" erinnert, aber ist ne gute portion humor dabei und ich finde..überraschend authentisch dafür, dass es als "film" gemacht wurde. mir war wayne dyer bis dahin kein wirklicher begriff. und ich glaube, der film kann teils..schon ganz gut "abholen". hat mich auch immer wieder sehr berührt, sehr süss einfach - auch.

also, kann man kucken. und die seite ist auch klasse.

<3
Niranjana
 

Advertisement

Re: inspire tv

Beitragvon Vera » Sa 16. Feb 2013, 17:28

Mir das grad mal angeguckt hab und auch das hier gefunden: http://www.inspiretv.de/deine-filme-inspiretvde.html


Wär das nicht auch eine Möglichkeit für Ed??

Seine Videos zu "vermarkten"? Er wird bezahlt und dieses inspire TV macht alles?
Vera
 

Re: inspire tv

Beitragvon Tobias » Sa 16. Feb 2013, 17:43

Im Grunde müsste man einen Spielfilm drehen, Komödie,
irgendwas eine wilde Geschichte, über einen wild gewordenen
Erwachten, was weiss ich.

Eine abgefahrene Geschichte um das Thema. Ich denke,
das gibt es eigentlich ja noch gar nicht? :tobroll: :icon_wink_small:

Meist ist es ja dokumentarisch, oder wissenschaftlich, oder
Fragen/Antworten, aber so eine wilde Geschichte mit Erwachten
gibt es noch nicht.

Also so ein ganz "natürliche Geschichte" ... :tobroll: :icon_wink_small:
Tobias
 

Re: inspire tv

Beitragvon Edgar » Sa 16. Feb 2013, 17:58

Vera hat geschrieben:Mir das grad mal angeguckt hab und auch das hier gefunden: http://www.inspiretv.de/deine-filme-inspiretvde.html


Wär das nicht auch eine Möglichkeit für Ed??

Seine Videos zu "vermarkten"? Er wird bezahlt und dieses inspire TV macht alles?


Hab ich schon mit Devasetu drüber geplaudert vor paar tagen ...

Vielleicht irgendwann mal irgendwas. Aber sowas muss in hoher Qualität abgeliefert werden, und darf nirgendwoanders jemals kostenlos gewesen sein.

Sprich: Die Livestreams dort hochladen ist sicher nicht... - sondern da muss man was mit "richtiger Kamera" (was ich nicht hab) professionell produzieren (was ich nicht kann).
(die machen nicht "alles" - sondern stellen nur die "anschau-plattform" zur verfügung - produzieren muss man ganz normal selbst .... wie eine dvd halt)

Auf gut Deutsch: Ja, ich machs, wenn von Euch jemand einen Film mit mir machen möchte, stell ich mich zur Verfügung ... :irre: :irre: :irre: :eusa_whistle: :eusa_whistle: :stumm:

lg, Ed :irre:
Benutzeravatar
Edgar
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 7102
Registriert: So 2. Nov 2008, 11:49
Wohnort: Bali

Re: inspire tv

Beitragvon Norbert » Sa 16. Feb 2013, 18:34

Edgar hat geschrieben:Auf gut Deutsch: Ja, ich machs, wenn von Euch jemand einen Film mit mir machen möchte, stell ich mich zur Verfügung ... :irre: :irre: :irre: :eusa_whistle: :eusa_whistle: :stumm:


Ich komme mal 2 Jahre mit einer fetten HD Kamera auf die Insel und begleite dich, ohne dass wir auch nur ein Wort miteinander reden. Mit dem Material mache ich dann eine Doku "die Stille der Insel im Tal des großen stillen Königs" ... oder einfacher "Silent Island".

;-)

Ideen habe ich ja genug, aber ... :tongue_smilie:
Norbert
Stammgast
Stammgast
 
Beiträge: 361
Registriert: So 27. Jan 2013, 06:10
Wohnort: Deutschland, NRW

Re: inspire tv

Beitragvon Vera » Sa 16. Feb 2013, 19:13

Edgar hat geschrieben: Aber sowas muss in hoher Qualität abgeliefert werden, und darf nirgendwoanders jemals kostenlos gewesen sein.

Sprich: Die Livestreams dort hochladen ist sicher nicht... - sondern da muss man was mit "richtiger Kamera" (was ich nicht hab) professionell produzieren (was ich nicht kann).
(die machen nicht "alles" - sondern stellen nur die "anschau-plattform" zur verfügung - produzieren muss man ganz normal selbst .... wie eine dvd halt)


Aaaahso...ahnt ichs doch, dass da irgendwo ein Haken ist :tobroll:

Wollts aber trotzdem mal erwähnt haben, weil, hätt ja sein können.....

<3
Vera
 

Re: inspire tv

Beitragvon Vera » Sa 16. Feb 2013, 19:14

Tobias hat geschrieben:Im Grunde müsste man einen Spielfilm drehen, Komödie,
irgendwas eine wilde Geschichte, über einen wild gewordenen
Erwachten, was weiss ich.



Vielleicht verfilmste ja mal deinen "Kuku" :tobroll:
Vera
 

Re: inspire tv

Beitragvon Tobias » Sa 16. Feb 2013, 19:41

Vera hat geschrieben:
Tobias hat geschrieben:Im Grunde müsste man einen Spielfilm drehen, Komödie,
irgendwas eine wilde Geschichte, über einen wild gewordenen
Erwachten, was weiss ich.



Vielleicht verfilmste ja mal deinen "Kuku" :tobroll:


Kuku würde zu teuer, alleine die Kulissen.

Ich habe derzeit auch keine klare Idee, Vera - als: ein Film,
ohne viel Aufwand gedreht ... aber ... ja, aber ... :irre: :icon_cheesygrin:
Tobias
 

Re: inspire tv

Beitragvon Edgar » Sa 16. Feb 2013, 20:10

Norbert hat geschrieben:
Edgar hat geschrieben:Auf gut Deutsch: Ja, ich machs, wenn von Euch jemand einen Film mit mir machen möchte, stell ich mich zur Verfügung ... :irre: :irre: :irre: :eusa_whistle: :eusa_whistle: :stumm:


Ich komme mal 2 Jahre mit einer fetten HD Kamera auf die Insel und begleite dich, ohne dass wir auch nur ein Wort miteinander reden. Mit dem Material mache ich dann eine Doku "die Stille der Insel im Tal des großen stillen Königs" ... oder einfacher "Silent Island".

;-)

Ideen habe ich ja genug, aber ... :tongue_smilie:


:rofl: :thumbup: :thumbup:
Benutzeravatar
Edgar
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 7102
Registriert: So 2. Nov 2008, 11:49
Wohnort: Bali

Re: inspire tv

Beitragvon Niranjana » Mi 29. Mai 2013, 16:15

regelmässige frei-filme bei inspire - tv, im moment :

http://inspiretv.de/quantenherz

von gregg braden..

noch nicht gesehen, aber ich mag die und find vieles gut was sie im angebot haben.
Niranjana
 



  • Advertisement

Zurück zu Szene und Links

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

  • Advertisement
Werner-Edgar
cron